EXPERTEN

13:34 | 13.08.2019
Helaba – Tagesausblick Renten: Bund-Future: Freundlicher Wochenauftakt

In Abwesenheit fundamentaler Datenveröffentlichungen verzeichnete der Future zum Wochenstart Gewinne. Damit bleibt das Allzeithoch bei 177,74 in Reichweite. Die Indikatorenlage im Tageschart stimmt zuversichtlich, dass der Future diese Marke meistern kann. So ist der MACD aufwärts gerichtet und der ADX steigt, bei bestehendem Kaufsignal des DMI, an. Rücksetzer treffen zunächst an der Juli-Trendlinie bei 176,78 auf eine erste Haltemarke. Darunter bietet die Marke 176,38 weiteren Halt. Erst darunter würde sich das Bild eintrüben und weitere Verluste bis zum Bereich 175,62/93 möglich erscheinen lassen. Trading-Range: 176,78– 177,74.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...