EXPERTEN

12:15 | 05.09.2019
Helaba – Tagesausblick Renten: Bund-Future: Trendwende?

Der unwahrscheinlicher gewordene „No-Deal-Brexit“ und die Abkehr von Neuwahlen in Italien haben zu einem Anstieg der Risikobereitschaft und deutlich sinkenden Kursen am deutschen Rentenmarkt geführt. Von technischer Seite interessant, dass sich bei 179,66/67 eine Doppelspitze etabliert hat, die möglicherweise zu einer Trendumkehr führen kann. Dazu bedürfte es aber eines Kursrückgangs unter das Tief vom 23. August bei 177,48. Zuvor zeigt sich eine leichte Unterstützung bei 177,74. Trading-Range: 177,50 – 178,80.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

19:33 Uhr | 12.08.2020
Söder sagt wegen Panne mit ...


19:18 Uhr | 12.08.2020
Lauterbach für Maskenpflicht auf ...


19:17 Uhr | 12.08.2020
Ceconomy schafft einheitliche ...


19:01 Uhr | 12.08.2020
KILL: Meldung und ROUNDUP zu ...


18:58 Uhr | 12.08.2020
Aktien Osteuropa Schluss: ...