EXPERTEN

12:48 | 16.04.2018
HSBC T&B – Expansion im US-Bausektor hält an

In den USA zog der NAHB Hausmarktindex im Dezember 2017 auf das zyklische
Hoch von 74 Punkten an. Im April 2018 erwarten wir eine moderate Abschwächung
auf 70 Punkte (März 2018: 71 Punkte). Insgesamt zweifeln wir jedoch nicht an einer
weiterhin dynamischen Aufwärtsentwicklung bei den Bauinvestitionen. Sie sollten in
2018 mit 2,9 % in der Jahresrate etwas stärker zulegen können als das BIP mit 2,4%.
Marktreaktion: ► Die Publikation des NAHB Hausmarktindex dürfte kaum zu Auswirkungen
auf den Finanzmärkten führen.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

15:14 Uhr | 26.09.2018
ROUNDUP: Wegen Streiks 150 ...


15:10 Uhr | 26.09.2018
Labour-Chef Corbyn meidet Debatte ...


15:10 Uhr | 26.09.2018
US-Anleihen vor ...


14:59 Uhr | 26.09.2018
Aktien Frankfurt: Dax gibt nach - ...


14:58 Uhr | 26.09.2018
BMW beruft neuen Einkaufsvorstand