EXPERTEN

14:55 | 13.01.2021
NORD/LB: Deutsche Bevölkerung ist 2020 nicht gewachsen

Die deutsche Bevölkerung ist 2020 erstmals seit 2011 nicht mehr gewachsen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, lag dies vor allem daran, dass die Zuwanderung geringer ausfiel. Ende 2020 lebten nach einer ersten Schätzung weitgehend unverändert 83,2 Millionen Menschen in der Bundesrepublik.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

16:57 Uhr | 22.01.2021
AKTIEN IM FOKUS: IBM verprellt ...


16:55 Uhr | 22.01.2021
Corona-Krise lässt Außenhandel ...


16:51 Uhr | 22.01.2021
Devisen: Euro legt etwas zu - ...


16:45 Uhr | 22.01.2021
WDH/IPO: Conti-Tochter Vitesco ...


16:40 Uhr | 22.01.2021
Amtsenthebungs-Anklage gegen Trump ...