EXPERTEN

13:16 | 24.11.2021
NORD/LB: IHS-Markit-Einkaufsmanagerindex gestiegen

Die dt. Wirtschaft hat überraschend im November wieder Fahrt aufgenommen. Der IHS-Markit-Einkaufsmanagerindex stieg um 0,8 Punkte auf 52,8 (Prognose: 51,0) Zähler, wie das Institut
zu seiner monatlichen Umfrage unter Hunderten Unternehmen mitteilte. Dies ist der erste Anstieg nach drei Rückgängen. In der Einzelbetrachtung sank das Barometer für die Industrie leicht um 0,2 Punkte auf 57,6 (Prognose: 56,9) Punkte. Viele Unternehmen äußerten Sorgen hinsichtlich Pandemie, Lieferproblemen und Preisdruck. Bei den Dienstleistern ging das Barometer um einen Punkt nach oben auf 53,4 (Prognose: 51,5) Zähler.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

09:04 Uhr | 19.04.2021
Ifo: Corona trifft Städte ...


08:57 Uhr | 19.04.2021
Kreise: Söder nach Treffen mit ...


08:52 Uhr | 19.04.2021
AKTIE IM FOKUS: Eon nach ...


08:52 Uhr | 19.04.2021
Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees ...


08:49 Uhr | 19.04.2021
Aktien Asien: China-Börsen klar ...