EXPERTEN

13:08 | 14.08.2019
NORD/LB: Stimmung der deutschen Finanzmarktakteure weiter verschlechtert

Die Zahlen der aktuellen ZEW-Umfrage haben negativ überrascht und zeigen, dass sich die Stimmung der deutschen Finanzmarktakteure weiter verschlechtert hat. So sind die Konjunkturerwartungen für Deutschland im Aug. auf nur noch -44,1 Punkte abgesackt. Der Pessimismus greift bei den Befragungsteilnehmern somit regelrecht um sich. Da sich die Beurteilung der aktuellen Lage (-13,5 Punkte) ebenfalls weiter verschlechtert hat, wiegt der Rückgang der Erwartungen noch viel schwerer.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

20:35 Uhr | 19.01.2020
dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - ...


18:08 Uhr | 19.01.2020
ROUNDUP/Plan für weniger Müll: ...


18:07 Uhr | 19.01.2020
ROUNDUP: Immer mehr ...


18:05 Uhr | 19.01.2020
ROUNDUP: Streikfront bröckelt in ...


17:53 Uhr | 19.01.2020
Negativzinsen kosten deutsche ...