EXPERTEN

12:35 | 23.02.2021
NORD/LB: Stimmung der deutschen Unternehmen hat sich aufgehellt

Trotz des Lockdowns hat sich die Stimmung der Unternehmen in Deutschland im Februar überraschend stark aufgehellt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg auf 92,4 (Jan.: 90,3) Punkte, teilte das Institut zu seiner Umfrage unter 9.000 Managern mit. Die Geschäftserwartungen werden deutlich positiver gesehen, aber auch die Lage wird weniger pessimistisch als in den Vormonaten beurteilt. Die Industrie erweist sich dank einer anziehenden globalen Nachfrage weiter als Fels in der Brandung. Wegen der Belastungen für Handel, Gastgewerbe und Dienstleister fällt der Start ins Jahr zwar insgesamt gedämpft aus. Dank einer im Frühjahr anziehenden Dynamik bleibt aber ein Wachstum von gut 3% in Reichweite.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

13:06 Uhr | 28.02.2021
Einreiseregeln für französische ...


13:02 Uhr | 28.02.2021
Kinderärzte: Schulen und Kitas ...


13:01 Uhr | 28.02.2021
Hunderte demonstrieren in ...


13:00 Uhr | 28.02.2021
Kieler FDP-Fraktionschef für Ende ...


12:59 Uhr | 28.02.2021
Stimmung in Chinas Industrie ...