EXPERTEN

13:43 | 12.06.2019
NORD/LB: Trump poltert erneut gegen China und Mexiko

Trump poltert erneut gegen China und Mexiko: Der US-Präsident drohte dem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping mit Zöllen auf weitere US-Importe im Volumen von 300 Mrd. US-$, falls Xi nicht zu einer Zusammenkunft mit Trump kommen sollte. Ein Treffen soll beim Gipfel der 20 größten Industrie- und Schwellenländer in Osaka am 28./29.06. stattfinden. China hat eine mögliche Begegnung jedoch noch nicht bestätigt. Auch gegen Mexiko droht Trump mit Strafzöllen, sollten die jüngsten Vereinbarungen über Immigration im mexikanischen Parlament keine Zustimmung finden.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

23:40 Uhr | 27.05.2020
Boeing nimmt Produktion von ...


22:55 Uhr | 27.05.2020
USA beenden Ausnahmegenehmigung ...


22:18 Uhr | 27.05.2020
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: ...


22:14 Uhr | 27.05.2020
Aktien New York Schluss: Dow ...


21:47 Uhr | 27.05.2020
KORREKTUR: Huawei-Finanzchefin ...