EXPERTEN

13:01 | 12.01.2018
Nord/LB: US-Konsumentenpreise

Am heutigen Tag steht die Veröffentlichung der US-Konsumentenpreise an. Konkret erwarten wir die Konsumentenpreise um 0,2% M/M höher, was eine Jahresrate von unveränderten 2,2% ergäbe. Auch bei der für die Notenbanker sehr relevanten Kernrate (ohne Nahrung & Energie) ist mit einem Plus von 0,2% M/M zu rechnen, was jedoch die Jahresrate bei moderaten 1,7% beließe. Insgesamt dürfte also nicht unbedingt zusätzlicher Handlungsbedarf für die Fed aufkommen.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

10:55 Uhr | 22.01.2018
ANALYSE-FLASH: Commerzbank ...


10:53 Uhr | 22.01.2018
AKTIE IM FOKUS: Anleger verkaufen ...


10:51 Uhr | 22.01.2018
ANALYSE-FLASH: Hauck & ...


10:39 Uhr | 22.01.2018
AKTIE IM FOKUS: Steinhoff mit ...


10:36 Uhr | 22.01.2018
ROUNDUP: Sanofi will Bioverativ ...