AGENTURMELDUNGEN

10:57 | 14.02.2018
AKTIE IM FOKUS 2: Bilfinger-Anleger setzen auf bessere Zeiten

(neu: mehr Stimmen, Aktienkurs)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) – In der Hoffnung auf eine erfolgreiche Trendwende beim Industriedienstleister haben die Anleger am Aschermittwoch bei Bilfinger-Aktien zugegriffen. Mit plus 7 Prozent auf 36,70 Euro setzten sie sich an die Spitze des Nebenwerteindex SDax.

“Aus einem ehemaligen Großen wurde inzwischen ein Kleiner – aus fast sechs Milliarden Euro Marktwert wurden anderthalb Milliarden Euro”, erinnerte Börsenbriefautor Hans Bernecker in seinem Morgenkommentar an bessere Zeiten als MDax-Mitglied. Nach dem Niedergang durch widrige Umstände und Managementprobleme gehe es jetzt um den Neuaufbau. Die Aktie schaffte es dank des Kurssprungs zumindest wieder über ihre 200-Tage-Linie, die als Indikator für den mittelfristigen Trend gilt.

Das Jahr 2017 schloss Bilfinger zwar unter dem Strich mit einem Verlust ab, doch im eigentlichen Geschäft lief es zuletzt besser als gedacht. Konzernlenker Tom Blades will im Jahr 2018 im Tagesgeschäft besser werden. Dabei sollen auch verstärkte Investitionen in die Digitalisierung helfen, in der der Vorstand einen “wesentlichen Wachstumstreiber für die kommenden Jahre” sieht.

Aus Sicht des Commerzbank-Analysten Norbert Kretlow unterstreichen die aktuellen Geschäftszahlen die Erholung des Konzerns. Der Ausblick für 2018 entspreche den Erwartungen. Skeptischer ist sein Kollege Craig Abbott von Kepler Cheuvreux, der angesichts des avisierten operativen Ergebnisses auf bereinigter Basis deutliche Korrekturrisiken beim Marktkonsens sieht./ag/das/jha/

———————–
dpa-AFX Broker – die Trader News von dpa-AFX
———————–


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...