AGENTURMELDUNGEN

7:14 | 14.03.2018
ANALYSE-FLASH: Berenberg senkt Axel Springer auf ‘Sell’ – Ziel hoch auf 55 Euro

HAMBURG (dpa-AFX) – Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel von Axel Springer zwar von 49 auf 55 Euro angehoben. Analystin Sarah Simon stufte die Papiere des Medienkonzerns in einer am Mittwoch vorliegenden Studie aber aufgrund der zu hohen Bewertung von “Hold” auf “Sell” ab. Obwohl der Konzernumbau in Richtung Digitalisierung nahezu abgeschlossen sei, könne man den Wettbewerbern in puncto Umsatz- und Ergebniswachstum noch nicht das Wasser reichen./ag/mis

Datum der Analyse: 14.03.2018


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...