AGENTURMELDUNGEN

17:37 | 22.01.2021
Corona: Mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete eingestuft

BERLIN (dpa-AFX) – Wegen besonders hoher Corona-Infektionszahlen hat die Bundesregierung ab Sonntag erstmals mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete eingestuft, für die dann leicht verschärfte Einreiseregeln gelten. Wie das Robert Koch-Institut am Freitag auf seiner Internetseite mitteilte, gehören dazu das Nachbarland Tschechien, die Urlaubsländer Portugal, Spanien und Ägypten sowie die USA./mfi/DP/nas


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

09:23 Uhr | 08.03.2021
Lindner: Sonderermittler könnte ...


09:18 Uhr | 08.03.2021
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax ...


09:16 Uhr | 08.03.2021
Spanische Industrie startet ...


09:08 Uhr | 08.03.2021
Porsche baut Beteiligung an ...


09:04 Uhr | 08.03.2021
Kreise: General Electric und ...