AGENTURMELDUNGEN

7:15 | 12.01.2018
‘Focus’ bringt Jubiläumsheft mit 25 Covern heraus

MÜNCHEN (dpa-AFX) – Das Nachrichtenmagazin “Focus” feiert sein 25-jähriges Bestehen – und kämpft mit zunehmender Konkurrenz nicht nur aus dem Internet. “70 Prozent aller Zeitschriften werden heute im Supermarkt verkauft”, sagte der Chefredakteur der Wochenzeitschrift, Robert Schneider, in einem dpa-Interview. “Wenn Sie da vor dem Zeitschriftenregal stehen, ist alles Konkurrenz – von “Mein schöner Land” bis “Spiegel”.” Ein gutes Cover spiele daher nach wie vor eine wichtige Rolle. Der “Focus” punkte besonders mit Gesundheits- und Nutzwerttiteln. Die Leser seien mit durchschnittlich 49 Jahren vergleichsweise jung.

Für das Jubiläumsheft, das an diesem Samstag erscheint, haben 25 Künstler – darunter Ai Weiwei und Tobias Rehberger – 25 verschiedene Cover entworfen. Der Starkoch Jamie Oliver serviert ein Geburtstagsmenü aus 25 Zutaten – und es geht um die Frage: Wer sind die 25 Menschen, die uns in den nächsten 25 Jahren bewegen werden?

Der Verleger Hubert Burda und der Gründungschefredakteur Helmut Markwort hatten am 18. Januar 1993 den “Focus” als zweites deutsches Nachrichtenmagazin neben dem “Spiegel” auf den Markt gebracht. Die Auflage stieg bis 1999 auf 824 000 Exemplare. Seitdem sinkt sie und hat sich halbiert./bl/DP/zb


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...