AGENTURMELDUNGEN

17:37 | 14.07.2020
Kandidaten für den WTO-Spitzenjob stellen sich vor

GENF (dpa-AFX) – In Genf stellen sich von diesem Mittwoch an die Kandidaten für den Führungsposten bei der Welthandelsorganisation (WTO) vor. Sie wollen die Nachfolge von WTO-Generaldirektor Roberto Azevêdo antreten, der sein Amt Ende August vorzeitig zur Verfügung stellt.

Unter den Kandidaten sind drei Frauen und fünf Männer aus Nigeria, Mexiko, Ägypten, der Republik Moldau, Südkorea, Kenia, Saudi-Arabien und Großbritannien. Zu den Aussichtsreichsten zählen Beobachter in Genf die Nigerianerin Ngozi Okonjo-Iweala (66), einst Nummer 2 der Weltbank, und den mexikanischen Handelsexperten Jesús Seade Kuri. Die Entscheidung fällt frühestens im September, spätestens im November./oe/DP/eas


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

11:14 Uhr | 08.08.2020
Frankreich: Videokonferenz für ...


11:14 Uhr | 08.08.2020
Hongkong und Peking verurteilen ...


11:13 Uhr | 08.08.2020
ROUNDUP: Start für ...


10:35 Uhr | 08.08.2020
ROUNDUP: Ärzteverband warnt vor ...


10:20 Uhr | 08.08.2020
ROUNDUP: Schule beginnt in ...