EMERGING MARKETS

17:08 | 24.02.2012
Kohle: Rohstoffkonzern Exxaro mit Gewinnsprung

Johannesburg 24.02.2012 (www.emfis.com) Der südafrikanische Minenkonzern Exxaro konnte sehr gute Zahlen für 2011 vermelden.

Wie das Unternehmen vom Kap mitteilte, habe es im vergangenen Jahr einen Anstieg beim Gewinn von 40 % verbucht. Pro Aktie habe dieser damit etwa 21 ZAR ( circa 2,05 Euro) betragen. Gewinntreiber seien gestiegene Verkaufspreise der Produkte bei ebenfalls stark gestiegener Nachfrage gewesen. Der Umsatz habe im Vorjahresvergleich um 24 % zugelegt auf etwa 21,3 Milliarden ZAR. Für das laufende Jahr werde ein weiterer Anstieg erwartet.

Als diversifizierte Minenfirma weiter auf der Suche

Wie das Unternehmen weiter mitteilte, sei es immer an neuen vielversprechenden Projekten interessiert. Exxaro hatte grad erst ein Kaufangebot für African Iron über etwa 275 Millionen Euro vorgelegt. Die Produktpipeline von Exxaro erstreckt sich von Eisenerz über Kohle bis zu Metallen.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

19:50 Uhr | 20.04.2018
ROUNDUP: Spahn verspricht ...


19:47 Uhr | 20.04.2018
GESAMT-ROUNDUP: Metro schockt mit ...


19:32 Uhr | 20.04.2018
Verwaltungsgericht: Vorratsdatensp...


19:30 Uhr | 20.04.2018
Aktien Osteuropa Schluss: Verluste ...


18:45 Uhr | 20.04.2018
IPO/AKTIE IM FOKUS: Serviceware ...