UNTERNEHMENSNEWS

23:50 | 16.09.2020
Business Wire News: Mehr als 500 Standorte für klinische Forschung übernehmen Veeva SiteVault zur Beschleunigung der Forschung


16.09.2020 / 23:50

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.


Kostenlose eRegulierungs- und Fernüberwachungslösung vereinfacht die Einhaltung und verbessert die Zusammenarbeit mit Study Monitors für alle Arten von Studien

BARCELONA, Spanien --(BUSINESS WIRE)--16.09.2020--

Die Beschleunigung der klinischen Forschung hat für alle Standorte, Sponsoren und CROs höchste Priorität. Um die Forschung zu beschleunigen, nutzen immer mehr Standorte Veeva SiteVault Free für die Verwaltung der Studiendokumentation und die Zusammenarbeit mit den Study Monitors aus der Ferne. In den acht Monaten, seit das Produkt von Veeva Systems (NYSE: VEEV) erhältlich ist, hat sich die Zahl der Kunden von SiteVault Free auf mehr als 500 in über 30 Ländern erhöht, was einen raschen Wechsel zwischen den globalen Forschungsstandorten zur Vereinfachung und Rationalisierung der Studiendurchführung signalisiert.

'Die Standorte sehen eine enorme Chance, den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Verwaltung der regulatorischen Vorgaben zu reduzieren und den Austausch von Studieninformationen mit Sponsoren zu verbessern', sagte Bree Burks, RN, MSN, Vice President of Site Strategy bei Veeva und ehemalige Clinical Research Director. 'Wir sind stolz darauf, Forschungsstandorte auf der ganzen Welt zu unterstützen und damit die Studiendurchführung und -einhaltung zu erleichtern, damit sie sich auf wichtige Forschungsarbeiten und die Patientenversorgung konzentrieren können.'

Veeva SiteVault eliminiert manuelle und papierbasierte Prozesse mit einer modernen Anwendung zur Verwaltung der regulatorischen und Quellendokumentation gemäß 21 CFR Part 11 und HIPAA-Anforderungen. Funktionen wie elektronische Signaturen, Workflows für beglaubigte Kopien und Berichterstattung vereinfachen die Compliance. Dank der Fernüberwachung können die Standorte den Study Monitors von jedem beliebigen Standort aus sicheren und direkten Zugriff auf die Studienordner gewähren und die Zusammenarbeit in jeder Phase der Überprüfung und Verifizierung der Quelldokumente rationalisieren.

Veeva SiteVault Free kann für alle Studien verwendet werden, unabhängig davon, welche Technologie von den Sponsoren eingesetzt wird, sowie die Standortdatei für vom Prüfer initiierte Studien. Die Anwendung ist für klinische Forschungseinrichtungen kostenlos und wird mit umfassender Schulung und Unterstützung geliefert.

Für weitere Informationen oder zur Anmeldung für SiteVault Free besuchen Sie sites.veeva.com. Wenn Sie mehr über Fernüberwachung erfahren möchten, sehen Sie sich eine Demo an unter sites.veeva.com/RemoteMonitoring.

Was Studienzentren über Veeva SiteVault Free sagen

'Mit Veeva SiteVault Free verkürzen wir den Zeitaufwand für die Aktivierung von Studien um 40 %, verbringen die Hälfte der Zeit mit der Erledigung der regulatorischen Aufgaben und sparen Zehntausende von Dollar pro Studie', so Justin Deck, Chief Clinical Officer bei Tilda Research. 'Veeva hat uns dabei geholfen, die Geschwindigkeit und Effizienz der Studiendurchführung für mehr als 50 Studien bei 18 verschiedenen Sponsoren drastisch zu verbessern.'

'Unsere 4-stündigen persönlichen Monitoring-Besuche dauern jetzt nur noch 30 Minuten mit der Fernüberwachung in Veeva SiteVault Free', sagte Charles Sydnor, Projektmanager im Crofoot Research Center. 'Die simple Anwendung macht es leicht, aus der Ferne mit den Study Monitors zusammenzuarbeiten. Es gibt auch weniger Verwaltungsaufwand für die Aufrechterhaltung der Compliance, sodass unser Team mehr Zeit für die Patientenbetreuung aufwenden kann.'

'COVID-19 stoppte die Besuche vor Ort, gerade als wir dabei waren, unsere Studiendatenbank zu sperren', sagte Hanna Voltattorni, leitende Projektmanagerin bei CNS, dem größten Anbieter für klinische Forschung in Südkalifornien. 'Veeva ermöglichte es uns, die Arbeit mit den Studienmonitoren fortzusetzen und die Studie am Laufen zu halten. Wir verwenden Veeva SiteVault Free jetzt für alle unsere Studien.'

'Die Unterstützung und der standortbezogene Ansatz von Veeva haben unsere Studienprozesse rationalisiert und den Betrieb viel effizienter gemacht', sagte Megan Ford, Executive Director für klinische Studien am Ingham Institute for Applied Medical Research. 'Wir haben nun unsere Forschungsabteilungen in allen Krankenhäusern auf Veeva SiteVault Free standardisiert, um die Forschung zu vereinfachen und zu rationalisieren.'

Über Veeva SiteVault

Veeva SiteVault reduziert den Verwaltungsaufwand für die Verwaltung von regulatorischen und Quelldokumenten über alle Studien hinweg durch Funktionen wie Fernüberwachung, elektronische Signaturen, Workflows für beglaubigte Kopien und Berichterstellung. SiteVault Free ist in zwei Ausführungen erhältlich und bietet umfassende Schulungen und Support. SiteVault Enterprise bietet angepasste Berichte, maßgeschneiderte Workflows und offene APIs für Integrationen. Weitere Informationen zu Veeva SiteVault oder zur Anmeldung bei SiteVault Free finden Sie unter sites.veeva.com.

Zusätzliche Informationen

Vernetzen Sie sich auf LinkedIn mit Veeva: linkedin.com/company/veeva-systems

Folgen Sie @veeva_eu auf Twitter: twitter.com/veeva_eu

Folgen Sie Veeva auf Facebook: facebook.com/veevasystems

Über Veeva Systems

Veeva Systems Inc. ist ein führender Anbieter von Cloud-Lösungen - einschließlich Daten, Software und Dienstleistungen - für die globale Biowissenschaftsbranche. Veeva hat sich der Innovation, höchster Produktqualität und dem Kundenerfolg verpflichtet. Das Unternehmen betreut mehr als 900 Kunden, von den größten Pharmakonzernen der Welt bis hin zu neu gegründeten Biotechfirmen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in der Gegend des San Francisco Bay, mit Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa, Asien und Lateinamerika. Weitere Informationen finden Sie unter veeva.com/eu.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, so etwa zur Marktnachfrage und zur Akzeptanz der Produkte und Dienstleistungen von Veeva, zu den Ergebnissen aus der Nutzung von Produkten und Dienstleistungen von Veeva und zu allgemeinen Geschäftsbedingungen (einschließlich der laufenden Auswirkungen von COVID-19), insbesondere in der Life-Sciences-Branche. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf vergangenen Geschäftsleistungen von Veeva und den aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stehen für die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Spätere Ereignisse könnten dazu führen, dass diese Erwartungen sich ändern, und Veeva lehnt jegliche Verpflichtung zu einer Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft ab. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich davon abweichen. Zusätzliche Risiken und Unsicherheiten, die sich auf die Finanzergebnisse von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften 'Risk Factors' und 'Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations' in der Einreichung des Unternehmens auf Formular 10-Q für den Zeitraum bis zum 31. Juli 2020 enthalten. Diese ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich für Investoren und auf der Website der SEC unter sec.gov verfügbar. Weitere Informationen zu potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Einreichungen enthalten sein, die Veeva gelegentlich bei der SEC vorlegt.

(R) 2020 Veeva Systems, Inc., Alle Rechte vorbehalten. Veeva und das Veeva-Logo sind Marken von Veeva Systems Inc.

Veeva Systems Inc. besitzt weitere eingetragene und nicht eingetragene Marken.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

[CT]

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news /home/20200916005955/de/

Kontakt:
Roger Villareal
Veeva Systems
925 264 8885
roger.villareal@veeva.com

Deivis Mercado
Veeva Systems
925 452 6500
deivis.mercado@veeva.com



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Business Wire Pressemitteilung via mecom Mediensatellit
Schlagwort(e): Sonderthemen

16.09.2020 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


1132737  16.09.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1132737&application_name=news&site_id=financial_de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

23:32 Uhr | 30.09.2020
ROUNDUP 2: Bundesregierung ...


23:27 Uhr | 30.09.2020
ROUNDUP: Deutschland stuft weitere ...


23:18 Uhr | 30.09.2020
Neue Corona-Risikogebiete in elf ...


22:53 Uhr | 30.09.2020
Auswärtiges Amt nimmt ...


22:45 Uhr | 30.09.2020
Fed verlängert Verbot von ...