UNTERNEHMENSNEWS

7:16 | 17.04.2018
Business Wire News: The Estée Lauder Companies wählt zwei neue Mitglieder in seinen Firmenvorstand


17.04.2018 / 07:16

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.


NEW YORK --(BUSINESS WIRE)--17.04.2018--

The Estée Lauder Companies Inc. (NYSE:EL) gab heute bekannt, dass Jennifer Hyman und Jennifer Tejada in ihren Firmenvorstand (der 'Vorstand') gewählt wurden und dass beide mit Wirkung vom 16. April 2018 ebenfalls dem Prüfungsausschuss beigetreten sind. Frau Hyman ist Mitbegründerin und Chief Executive Officer von Rent the Runway, Inc. Frau Tejada ist Chief Executive Officer von PagerDuty, Inc.

'Wir freuen uns sehr, Frau Hyman und Frau Tejada in unserem Vorstand willkommen zu heißen', sagte William P. Lauder, Executive Chairman. 'Frau. Hyman bringt ihre beeindruckende Kreativität und ihr Know-how in den Bereichen Unternehmertum, disruptiver Einzelhandel, Millennial Consumer und Omnichannel ein. Frau Tejada verfügt über enorme Erfahrung in den Bereichen Digitalisierung, Mobilität, Software und Konsumgüter. Diese Hintergründe und Erfahrungen werden es unseren neuen Vorstandsmitgliedern ermöglichen, unserem Vorstand wertvolle und praktische Perspektiven zu bieten, während unser Unternehmen weiter wächst und unseren weltweiten Endkunden innovative Produkte und Erfahrungen bietet.'

Frau Hyman, 37, ist die Mitbegründerin und Chief Executive Officer von Rent the Runway, ein Unternehmen das Frauen sowohl auf Abruf als auch über seinen Abonnement-Service Designer-Kleidung und -Accessoires vermietet und Designer-Vermietung als einen Service im alltäglichen Leben von Frauen etabliert hat. Seit der Gründung im Jahr 2009 hat sie das Unternehmen um neun Millionen Mitglieder, 1.200 Mitarbeiter und über 500 Designermarken erweitert.

Vor der Gründung von Rent the Runway war Frau Hyman Director of Business Development bei IMG, einem globalen Talentmanagement-Unternehmen. Sie hat einen Abschluss der Harvard University mit cum laude und absolvierte ihr Master-Studium an der Harvard Business School.

Frau Tejada, 47, ist Chief Executive Officer von PagerDuty, einer digitalen Betriebsmanagement-Plattform für Unternehmen. Unter ihrer Führung hat PagerDuty seinen Umsatz verdoppelt, sein Kundenportfolio auf über 10.000 Unternehmen, einschließlich der Hälfte der Fortune-100-Unternehmen, ausgeweitet und seine Präsenz in wichtigen internationalen Märkten wie Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Asien-Pazifik ausgebaut.

Bevor sie zu PagerDuty kam, war Frau Tejada President und Chief Executive Officer von Keynote Systems, einem Softwareunternehmen, das sich auf digitale Leistungsanalyse und Web- und Mobiltests spezialisiert hat. Seit mehr als 25 Jahren unterstützt sie den Aufbau und den Wandel multinationaler Unternehmen. Frau Tejada hat einen Abschluss der University of Michigan und ist derzeit Mitglied des Verwaltungsrats von Puppet Labs, Inc.

Über The Estée Lauder Companies Inc.

The Estée Lauder Companies Inc. ist einer der weltweit führenden Hersteller und Vermarkter von hochwertigen Hautpflege-, Makeup-, Parfüm- und Haarpflegeprodukten. Die Produkte des Unternehmens werden in über 150 Ländern und Regionen unter folgenden Markennamen vertrieben: Estée Lauder, Aramis, Clinique, Prescriptives, Lab Series, Origins, Tommy Hilfiger, M·A·C, Kiton, La Mer, Bobbi Brown, Donna Karan New York, DKNY, Aveda, Jo Malone London, Bumble and bumble, Michael Kors, Darphin, Tom Ford, Smashbox, Ermenegildo Zegna, AERIN, Tory Burch, RODIN olio lusso, Le Labo, Editions de Parfums Frédéric Malle, GLAMGLOW, By Kilian, BECCA und Too Faced.

Eine elektronische Version dieser Pressemitteilung ist auf der Website des Unternehmens,www.elcompanies.com abrufbar.

Die zukunftsbezogenen Aussagen in den obigen Ausführungen von Herrn Lauder beinhalten Risiken und Unsicherheiten. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, gehören die aktuellen wirtschaftlichen und sonstigen Bedingungen auf dem Weltmarkt, die Präferenzen der Verbraucher im Hinblick darauf, wo und wie sie die von dem Unternehmen vertriebenen Produktarten einkaufen, Wettbewerb, die Fähigkeit des Unternehmens, seine langfristigen Strategie- und Restrukturierungspläne sowie die im Quartalsbericht des Unternehmens auf Formblatt 10-Q für das Quartal zum 31. Dezember 2017 beschriebenen Ziele erfolgreich umzusetzen.

ELC-C
ELC-F
ELC-L
ELC-I

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

[CT]

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news /home/20180416006637/de/

Kontakt:
Estée Lauder
Anlegerbeziehungen:
Dennis D'Andrea, 212-572-4384
oder
Medienbeziehungen:
Alexandra Trower, 212-572-4430



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Business Wire Pressemitteilung via mecom Mediensatellit
Schlagwort(e): Sonderthemen

17.04.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


675153  17.04.2018 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=675153&application_name=news&site_id=financial_de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

08:57 Uhr | 18.07.2018
ANALYSE-FLASH: Baader Bank ...


08:54 Uhr | 18.07.2018
Stellenabbau drückt Ericsson ...


08:54 Uhr | 18.07.2018
AKTIE IM FOKUS: Scout24 nach ...


08:31 Uhr | 18.07.2018
ANALYSE-FLASH: UBS senkt Fortum ...


08:14 Uhr | 18.07.2018
Devisen: Eurokurs gibt weiter nach