ORIGINAL RESEARCH

10:56 | 12.02.2018
SFC Energy AG

Original-Research: SFC Energy AG – von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu SFC Energy AG

Unternehmen: SFC Energy AG
ISIN: DE0007568578

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Hinzufügen
seit: 12.02.2018
Kursziel: 8,70 Euro
Letzte Ratingänderung: 17.02.2017: Hochstufung von Reduzieren auf Hinzufügen
Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu SFC Energy AG
(ISIN: DE0007568578) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal
bestätigt seine ADD-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 7,70 auf EUR
8,70.

Zusammenfassung:
SFC Energy hat am 8. Februar vorläufige Zahlen für 2017 präsentiert, die
über unseren Schätzungen lagen. Der Jahresumsatz erreichte ein Rekordhoch
von EUR54,3 Mio. (+23% J/J). Das bereinigte EBITDA war klar positiv bei EUR1,5
Mio. (2016: EUR-2,7 Mio.). Hohe Nachfrage aus den Sicherheits- & Industrie-
und Öl- & Gasmärkten nach SFCs Produkten waren die Hauptumsatztreiber.
Strikte Kostenkontrolle hat den Turnaround bei den Erträgen unterstützt.
Ein hoher Ölpreis und anhaltend hohe Nachfrage der Kunden aus dem
Verteidigungsbereich sollten die Wachstumstreiber in 2018E sein. Das
Wachstum ist durch den deutlich gestiegenen Auftragsbestand zum Ende des
Jahres 2017 (EUR18,6 Mio., +10% J/J) unterlegt. Wir prognostizieren ein
Umsatzwachstum von 18% und ein EBIT von EUR2,5 Mio. für 2018E. Aufgrund SFCs
starker Wettbewerbsposition bei verlässlichen und sauberen netzunabhängigen
Stromlösungen erwarten wir in den nächsten Jahren nachhaltiges Wachstum und
steigende Profitabilität. Wir erhöhen unser Kursziel auf EUR8,70 (bisher:
EUR7,70) und bestätigen unsere Hinzufügen-Empfehlung.

First Berlin Equity Research has published a research update on SFC Energy
AG (ISIN: DE0007568578). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his
ADD rating and increased the price target from EUR 7.70 to EUR 8.70.

Abstract:
On 8 February, SFC Energy presented preliminary 2017 figures which were
above our forecast. Annual sales reached a record high at EUR54.3m (+23%
y/y). Adjusted EBITDA was clearly positive at EUR1.5m (2016: EUR-2.7m). Strong
demand from security & industry and oil & gas markets for SFC’s products
were the main revenue drivers. Strict cost control supported the earnings
turnaround. A high oil price and continuing strong demand from defence
customers look set to be the growth drivers for 2018E. This is supported by
a significantly increased order backlog at the end of 2017 (EUR18.6m, +10%
y/y). We forecast sales growth of 18% and EBIT of EUR2.5m for 2018E. Given
SFC’s strong competitive position in the markets for reliable and clean
off-grid power solutions, we expect sustainable growth and increasing
profitability in coming years. We increase our price target to EUR8.70
(previously: EUR7.70) and reiterate the Add rating.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/16091.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

——————-übermittelt durch die EQS Group AG.——————-

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...