ROHSTOFFE | ROHSTOFF NEWS

15:47 | 29.09.2020

Abgewerteter Brasilianischer Real sorgt für Preisdruck bei Kaffee und ...

In der ersten Monatshälfte hatte der Brasilianische Real gegenüber dem USD etwas zugelegt, seither aber wieder nachgegeben. Gestern kam es nochmals zu einer kräftigen Abwertung auf ein 4-Monatstief. Dies setzte auch die Preise von Kaffee Arabica und Rohzucker unter Druck, da ... mehr

15:31 | 29.09.2020

China steht inzwischen für 57% der weltweiten Aluminiumproduktion

Über den Sommer hinweg haben sich die chinesischen Aluminiumimporte enorm erhöht. So etwa haben sich im August die Exporte mit 430 Tsd. Tonnen im Vorjahresvergleich verachtfacht und zwischen März und August mit fast 1,5 Mio. Tonnen mehr als verfünffacht. Die hohen ... mehr

15:14 | 29.09.2020

Goldpreis steigt wieder

In der Nacht legte der Goldpreis bis auf 1.890 USD je Feinunze zu, wobei der etwas schwächere USD eine Rolle gespielt haben dürften. Des weiteren scheint sich im US-Kongress hinsichtlich eines neuen billionenschweren Corona-Stimulierungspaketes etwas zu bewegen. Sollte es ein ... mehr

15:05 | 29.09.2020

Ölpreis mit Rückenwind

Gestern konnte der Brentölpreis um ca. 1 USD auf 42,5 USD je Barrel zulegen, heute kann er sich oberhalb von 42 USD behaupten. Für Rückenwind sorgen Hoffnungen auf ein neues US-Konjunkturstimulierungsprogramm und eine bessere Marktstimmung. Allerdings hält der Anstieg der ... mehr

14:52 | 28.09.2020

Prognose für Maisernte in der EU gesenkt – Preisanstieg bei ...

Die EU-Maispflanzen wurden von der langen Hitze- und Trockenphase stark belastet. Inzwischen ist die Ernte angelaufen. Mitte September nahm die Prognoseeinheit MARS der EU-Kommission eine Abwärtsrevision bei der Schätzung für den durchschnittlichen Ertrag um 2% vor. In der ... mehr

14:28 | 28.09.2020

Überversorgung am Bleimarkt

Der International Lead & Zinc Study Group (ILZSG) zufolge war der Bleimarkt im Zeitraum von Januar bis Juli mit 128 Tsd. Tonnen überversorgt, während im entsprechenden Vorjahreszeitraum noch ein Angebotsdefizit von 31 Tsd. Tonnen bestand. Bei Blei fällt die stark ... mehr

14:10 | 28.09.2020

Der Preisrückgang bei Gold und Platin war spekulativ getrieben

Gold, Silber und Platin hatten in der letzten Woche starke Wochenverluste zu verzeichnen. Auslöst wurde dies vom steigenden USD. Deshalb haben spekulative Finanzanleger offenbar ihre zuvor eingegangenen Netto-Long-Positionen geschlossen, was den Preisrückgang weiter verstärkt ... mehr

13:57 | 28.09.2020

Ölpreise zeigen sich stabil

Die Ölpreise zeigten sich in der letzten Woche trotz des festeren USD und des angekündigten Angebotsanstiegs aus Libyen stabil. So konnte sich Brent oberhalb von 41 USD je Barrel halten, hier notiert es auch heute. WTI handelt um die 40 USD-Marke. Für Unterstützung sorgt das ... mehr

12:51 | 25.09.2020

IGC-Prognose für die US-Mais- und Sojabohnenernte gesenkt

Der Internationale Getreiderat IGC nahm bei seiner Prognose für die diesjährige US-Maisernte eine Abwärtsrevision auf 376,5 Mio. Tonnen vor. Die Schätzung des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) liegt um 2 Mio. Tonnen darüber. Die IGC-Schätzung für die globale Maisernte ... mehr

12:37 | 25.09.2020

Angebotsüberschuss am globalen Zinkmarkt

Nach Informationen der International Lead & Zinc Study Group (ILZSG) befand sich der weltweite Zinkmarkt in den ersten sieben Monaten des Jahres mit 265 Tsd. Tonnen im Angebotsüberschuss (Vj. 141 Tsd. Tonnen Defizit). Im genannten Zeitraum war die Minenproduktion rückläufig, ... mehr

ROHSTOFFDATENBANK

Suche nach

WERBUNG

NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly