ROHSTOFF NEWS

10:44 | 29.08.2017
Aquila Resources schneidet bei Back Forty 1,14 g/t Gold, 13,18 g/t Silber, 0,72% Kupfer über 120 m

Aquila Resources Inc. meldete gestern Ergebnisse des aktuell stattfindenden Bohrprogramms bei dem Projekt Back Forty auf der Oberen Halbinsel des US-Bundesstaats Michigan. Die Bohrungen sollen zu einer Erhöhung der Ressource der Black-Forty-Lagerstätte beitragen.

Zu den besten neuen Probenergebnissen gehören:

• 0,85 g/t Gold, 17,41 g/t Silber, 0,18% Kupfer, 14,17% Zink über 3,89 Meter in Bohrloch LK-17-526

• 1,14 g/t Gold, 13,18 g/t Silber, 0,72% Kupfer über 120,21 Meter in Bohrloch LK-17-527

• 1,09 g/t Gold, 30,52 g/t Silber über 15,4 Meter und 1,43 g/t Gold, 257,36 g/t Silber, 0,14% Kupfer, 9,06% Blei, 23,50% Zink über 2,5 Meter in Bohrloch GT-13

• 1,23 g/t Gold, 112,96 g/t Silber, 1,12% Blei, 13,61% Zink über 2,39 Meter und 0,82 g/t Gold, 75,37 g/t Silber, 0,10% Kupfer, 2,69% Blei, 9,6% Zink über 5,9 Meter und 0,98 g/t Gold, 65,75 g/t Silber, 2,53% Blei, 8,95% Zink über 6,00 Meter in Bohrloch LK-17-528

• 1,18 g/t Gold, 16,55 g/t Silber über 13,24 Meter in Bohrloch LK-17-533

© Redaktion GoldSeiten.de / Rohstoff-Welt.de / MinenPortal.de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

17:11 Uhr | 19.09.2017
Trump: Demokratie in Venezuela ...


17:11 Uhr | 19.09.2017
'CNBC': Telekom-Tochter T-Mobile ...


16:59 Uhr | 19.09.2017
Trump: Iran ist ein Schurkenstaat ...


16:59 Uhr | 19.09.2017
Trump: Iran ist ein Schurkenstaat ...


16:55 Uhr | 19.09.2017
ROUNDUP: Mobilfunkbranche will ...