ROHSTOFF NEWS

11:35 | 06.02.2017
B2Gold Corp. erreicht 2016 Rekordproduktion und -umsatz

B2Gold Corporation veröffentlichte soeben die Produktions- und Umsatzergebnisse für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2016. Ebenso hat das Unternehmen eine Vorgabe für 2017 formuliert. Es folgt eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Zahlen:

Höhepunkte des vierten Quartals 2016

• Das Unternehmen erzielte eine Goldproduktion von 140.651 Unzen und verzeichnete damit im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Steigerung von 7%.

• Es wurde ein Umsatz in Höhe von 181,2 Mio. USD generiert, basierend auf dem Verkauf von 151.524 Unzen Gold zu im Schnitt 1.196 USD je Unze.

• Die Minenkonstruktion bei Fekola ist dem Zeitplan voraus, die Produktion könnte im Oktober 2017 beginnen.

Höhepunkte des Geschäftsjahres 2016

• Im Gesamtjahr 2016 erreichte die Goldproduktion mit 550.423 Unzen einen neuen Rekord.

• Durch den Verkauf von 548.281 Unzen Gold zu einem Durchschnittspreis von 1.246 USD je Unze generierte B2Gold einen Rekordumsatz in Höhe von 683,3 Mio. USD.

Produktions- und Kostenvorgabe für 2017

Das Unternehmen visiert für 2017 eine Produktion von 545.000-595.000 Unzen Gold an. Es wird mit Cashbetriebskosten von 610-650 USD je Unze gerechnet.

© Redaktion GoldSeiten.de / Rohstoff-Welt.de / MinenPortal.de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

13:09 Uhr | 29.05.2017
WDH/Aktien Frankfurt: Dax kämpft ...


13:04 Uhr | 29.05.2017
Jobvermittler: Zahl der ...


13:03 Uhr | 29.05.2017
WDH: Warenhäuser wollen an ...


12:49 Uhr | 29.05.2017
Devisen: Euro wenig bewegt


12:48 Uhr | 29.05.2017
Beteiligungsgesellschaft Hannover ...