ROHSTOFF NEWS

10:22 | 27.11.2017
Blackham Resources meldet hochgradige Bohrergebnisse von der Goldmine Bulletin

Blackham Resources Ltd. hat heute neue Analyseergebnisse von den Bohrungen an der Goldmine Bulletin in Australien veröffentlicht. Die Reserven der untertägigen Mine sollen nun auf Grundlage der neuen Ergebnisse aktualisiert werden und das Unternehmen geht davon aus, dass ein Teil der abgeleiteten Ressourcen in die Kategorie der angezeigten Ressourcen überführt werden kann.

Die Bohrlöcher schnitten sowohl die hochgradig mineralisierte Hauptader der Lagerstätte als auch mehrere darunter liegende, parallel verlaufende Strukturen. Nach Angaben von Blackham zählen die folgenden Abschnitte zu den besten Ergebnissen:

•  Bohrloch BUUD0064: 6,03 g/t Gold über 16,6 m

•  Bohrloch BUUD0069: 11,1 g/t Gold über 8,0 m und 9,44 g/t Gold über 2,3 m

•  Bohrloch BUUD0061: 5,32 g/t Gold über 15,0 m; 4,31 g/t Gold über 8,0 m und 6,01 g/t Gold über 5,0 m

•  Bohrloch BUUD0071: 6,63 g/t Gold über 11,3 m

© Redaktion GoldSeiten.de / Rohstoff-Welt.de / MinenPortal.de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:58 Uhr | 16.02.2018
ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt ...


22:56 Uhr | 16.02.2018
WDH/ROUNDUP/Aktien New York ...


22:52 Uhr | 16.02.2018
RATING: Fitch sieht Griechenland ...


22:33 Uhr | 16.02.2018
ROUNDUP 2/Wahleinmischung: ...


22:31 Uhr | 16.02.2018
Aktien New York Schluss: Dow mit ...