ROHSTOFF NEWS

11:16 | 17.05.2017
Iberian Minerals ändert Unternehmensnamen in Mineworx Technologies

Iberian Minerals Ltd. hat die Änderung seines Namens in Mineworx Technologies Ltd. beantragt. Der neue Name soll die aktuelle betriebliche Ausrichtung des Unternehmens besser reflektieren.

Nach Angaben des CEOs will sich das Unternehmen künftig als Anbieter von Lösungen im Bereich der Edelmetallextraktion etablieren und dabei sowohl mit Minengesellschaften als auch mit der wachsenden Recyclingindustrie für Elektroschrott zusammenarbeiten.

Die Aktionäre hatten der Namensänderung bereits im August 2016 zugestimmt. Das Unternehmen hat die entsprechenden Anträge zur Änderung des Börsenkürzels an die TSX Venture Exchange und die zuständige US-Behörde gestellt und rechnet damit, dass die Namens- und Symboländerung gegen Ende des zweiten Quartals 2017 offiziell in Kraft tritt.

© Redaktion GoldSeiten.de / Rohstoff-Welt.de / MinenPortal.de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

09:22 Uhr | 28.05.2017
British Airways will Flugbetrieb ...


08:55 Uhr | 28.05.2017
G7-Gipfel stößt auf scharfe ...


08:54 Uhr | 28.05.2017
Nächster G7-Gipfel in Québec in ...


08:50 Uhr | 28.05.2017
GESAMT-ROUNDUP 2: G7-Gipfel endet ...


08:50 Uhr | 28.05.2017
Ex-Arcandor-Chef Middelhoff zieht ...