ROHSTOFF NEWS

11:59 | 07.03.2017
Kirkland Lake Gold entdeckt neue Lagerstätte bei der Cosmo-Mine

Kirkland Lake Gold Limited meldete gestern die Entdeckung der Goldlagerstätte Lantern Gold während Untergrundbohrungen bei der Cosmo-Mine. Die neu veröffentlichten Ergebnisse stammen von 25 Diamantbohrlöchern des Explorationsprogramms bei Cosmo. Ziel des Programms ist die Untersuchung von Erweiterungen des Cosmo-Tagebaus.

Die neu entdeckte Lagerstätte lieferte u.a. folgende Abschnitte:

• 119 g/t Gold über 4,5 Meter (geschätzte wahre Weite 4,0 Meter), darin 521 g/t Au über 1,0 Meter (geschätzte wahre Weite 0,9 Meter) im Bohrloch CW93515

• 15,27 g/t Gold über 11,1 Meter (geschätzte wahre Weite 7,0 Meter), darin 29,7 g/t Gold über 5,2 Meter (geschätzte wahre Weite 3,1 Meter) und 23,87 g/t Gold über 5,4 Meter (geschätzte wahre Weite 2,9 Meter) im Bohrloch CW101012

• 4,23 g/t Gold über 16,6 Meter (geschätzte wahre Weite 9,8 Meter) im Bohrloch CW101010

• 9,64 g/t Gold über 6,0 Meter (geschätzte wahre Weite 3,85 Meter) im Bohrloch CW101006

• 14,57 g/t Gold über 2,8 Meter (geschätzte wahre Weite 2,2 Meter) im Bohrloch CW101013

© Redaktion GoldSeiten.de / Rohstoff-Welt.de / MinenPortal.de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

07:00 Uhr | 28.06.2017
OTS: Gruner+Jahr, STERN / ...


06:59 Uhr | 28.06.2017
ROUNDUP 2: Ermittlungen nach neuer ...


06:48 Uhr | 28.06.2017
Buffett kritisiert Entwurf für ...


06:20 Uhr | 28.06.2017
Bundesbauministerin fordert mehr ...


06:11 Uhr | 28.06.2017
Nachwuchssorgen: Mehrheit der ...