ROHSTOFF NEWS

15:41 | 15.10.2020
Nickelpreis nähert sich seinem Anfang September verzeichneten Jahreshoch

Nickel legte gestern um 2% auf über 15.300 USD je Tonne zu und näherte sich damit seinem Anfang September verzeichneten Jahreshoch. Dabei war kein spezieller Auslöser auszumachen. Inzwischen ist die virtuelle Herbsttagung der International Nickel Study Group beendet. Eine neue Einschätzung zur Lage am Nickelmarkt wurde noch nicht veröffentlicht. Eine solche liegt seit zwei Tagen von einem großen Nickelproduzent aus Japan vor. Er erwartet (nach vier Jahren Angebotsdefizit) einen diesjährigen Überschuss von 75 Tsd. Tonnen, während sich die Schätzung eines Wettbewerbers bislang auf annähernd das Doppelte beläuft. Ursache des Überschusses soll die schwache Nachfrage sein. Letztere führt der japanische Produzent auf die geringere Edelstahlproduktion außerhalb Chinas und die Nachfrageschwäche aus der Luftfahrtindustrie zurück. Des weiteren geht er davon aus, dass Indonesien dieses Jahr China als weltgrößten NPI-Produzenten ablöst. Beim Aufstieg Indonesiens zu einem führenden Nickelproduzenten spielt der Bau von zahlreichen Raffinerien dort eine wesentliche Rolle. Knapp ¼ der globalen Nickelreserven liegen in Indonesien. Mit der Wiedereinführung des Exportverbots von unbehandelten Erzen seit Jahresbeginn soll der Aufbau der Wertschöpfungskette forciert werden. Die Regierung kündigte bereits mehrere Projekte im Umfang von über 30 Mrd. USD an. Nun könnten einer neuen Meldung zufolge weitere 20 Mrd. USD in Nickel-Produktionskapazitäten in Indonesien investiert werden. Besonderes Ziel ist, das Zentrum der Nickelproduktion für Batterien in der Region werden. Hierzu sind bereits vier Projekte im Bau bzw. in der Planung.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:17 Uhr | 30.10.2020
Keine Fortschritte zu ...


21:41 Uhr | 30.10.2020
WDH/ROUNDUP/Aktien New York ...


21:41 Uhr | 30.10.2020
WDH/Aktien New York Schluss: ...


21:34 Uhr | 30.10.2020
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: ...


21:28 Uhr | 30.10.2020
Aktien New York Schluss: Techs ...