ROHSTOFF NEWS

14:09 | 19.02.2021
Preisanstieg bei den Metallen setzt sich fort – LME-Industriemetallindex auf 9-Jahreshoch

Die Metallpreise an der SHFE in Shanghai und der LME in London steigen weiter. Heute Morgen verzeichnet Kupfer bei über 8.700 USD je Tonne ein neues Hoch. Nickel notiert bei 19.500 USD je Tonne, Aluminium steigt auf 2.150 USD je Tonne, Zinn auf 25.500 USD je Tonne. Der LME-Industriemetallindex erreichte gestern ein 9-Jahreshoch. Gegenüber dem im März 2020 verzeichneten Tief konnte er um fast 70% zulegen. Gestern sorgte die Rückkehr der chinesischen Händler für Auftrieb, dazu der schwächere USD für Unterstützung. Die Preisprognosen vieler Research-Häuser werden immer höher. Dies gilt besonders für Kupfer. Allerdings dürfte der Preisanstieg stark spekulativ getrieben und eine Korrektur überfällig sein. Die Wahrnehmung an den Metallmärkten ist derzeit selektiv. Die Nachfrageaussichten sind zwar positiv, doch wird bei einer weiteren Normalisierung der Lage auch eine Angebotsausweitung folgen.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

13:06 Uhr | 28.02.2021
Einreiseregeln für französische ...


13:02 Uhr | 28.02.2021
Kinderärzte: Schulen und Kitas ...


13:01 Uhr | 28.02.2021
Hunderte demonstrieren in ...


13:00 Uhr | 28.02.2021
Kieler FDP-Fraktionschef für Ende ...


12:59 Uhr | 28.02.2021
Stimmung in Chinas Industrie ...