ROHSTOFF NEWS

10:53 | 27.06.2017
RNC Minerals bohrt 21 m mit 7,09 g/t Gold bei Beta Hunt

RNC Minerals veröffentlichte gestern positive Ergebnisse von Einfüll- und Explorationsbohrungen bei seiner Mine Beta Hunt in Westaustralien. Laut dem Unternehmen zeigen die Bohrungen bei der Zone Western Flanks weiterhin großes Potenzial für eine Vervielfachung der bestehenden Goldressource des Projekts. Die jüngsten Bohrungen bestätigen in vielen Löchern die Erweiterung der Mineralisierung von Western Flanks in der Tiefe.

Zu den besten neu gemeldeten Ergebnissen gehören:

Western Flanks (Erweiterung in der Tiefe):
WF18-010: 17,85 Meter mit 4,28 g/t sowie darin 3,00 Meter mit 6,46 g/t
WF18-014: 9,00 Meter mit 3,35 g/t sowie darin 3,00 Meter mit 4,20 g/t
WF18-028: 21,00 Meter mit 7,09 g/t sowie darin 16,25 Meter mit 8,18 g/t

Western Flanks (Einfüllbohrungen):
WF18-003: 13,10 Meter mit 4,53 g/t sowie darin 3,30 Meter mit 7,55 g/t
WF18-007: 2,90 Meter mit 14,97 g/t sowie darin 0,60 Meter mit 69,90 g/t
WF18-012: 7,80 Meter mit 5,82 g/t sowie darin 1,30 Meter mit 26,50 g/t

© Redaktion GoldSeiten.de / Rohstoff-Welt.de / MinenPortal.de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:58 Uhr | 16.02.2018
ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt ...


22:56 Uhr | 16.02.2018
WDH/ROUNDUP/Aktien New York ...


22:52 Uhr | 16.02.2018
RATING: Fitch sieht Griechenland ...


22:33 Uhr | 16.02.2018
ROUNDUP 2/Wahleinmischung: ...


22:31 Uhr | 16.02.2018
Aktien New York Schluss: Dow mit ...