• Trotz Chipboom: Infineon kann Anleger nicht begeistern Trotz Chipboom: Infineon kann Anleger nicht begeistern
    Infineon profitiert weiter vom anhaltenden Chipboom. Im abgelaufenen Quartal belasteten allerdings Corona und die Folgen eines Sturms die Produktion des Halbleiterkonzerns. In den drei Monaten April ...
  • Anleger zweifeln weiter an Marketing-Offensive von Teamviewer Anleger zweifeln weiter an Marketing-Offensive von Teamviewer
    Bei den Aktionären von Teamviewer haben am Dienstag die Bedenken hinsichtlich des Wachstums und der teuren Werbeoffensive des Spezialisten für Fernwartungs- und Videokonferenzsoftware weiter ...

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

09:04 | 19.04.2021

Ifo: Corona trifft Städte wirtschaftlich besonders hart

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Städte leiden wirtschaftlich besonders stark unter der Corona-Krise. In ihnen stieg die Arbeitslosigkeit schneller und das Geschäftsklima verschlechterte sich stärker als andernorts, wie eine am Montag veröffentlichte Untersuchung des Münchner Ifo-Instituts ... mehr

08:57 | 19.04.2021 - Kreise: Söder nach Treffen mit Laschet wieder auf Rückweg nach Bayern
08:52 | 19.04.2021 - AKTIE IM FOKUS: Eon nach Goldman-Empfehlung gefragt
08:52 | 19.04.2021 - Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees soll wie geplant beginnen
08:49 | 19.04.2021 - Aktien Asien: China-Börsen klar im Plus - Japan tritt auf der Stelle

ENERGIE

09:55 | 20.05.2021

Energiequelle erteilt der Nordex Group weiteren Auftrag über 45,6 MW in ...

Hamburg (iwr-pressedienst) - Der internationale Windparkentwickler Energiequelle hat die Nordex Group erneut mit der Lieferung und Errichtung von Turbinen in Finnland beauftragt. Für das 45,6-MW-Projekt „Lumivaara“ liefert die Nordex Group ab Mitte 2023 acht Turbinen des Typs ... mehr

16:39 | 28.01.2021 - Nordex Group erhält im Geschäftsjahr 2020 erneut Aufträge über 6 GW
16:34 | 26.01.2021 - Deutsche Windtechnik USA schließt Rekordjahr 2020 mit über 1 GW zusätzlich ...

ROHSTOFFE

15:42 | 03.08.2021

Weizen- und Maisangebot

Das Beratungshaus SovEcon liegt nach seiner Abwärtsrevisionen der russischen Weizenernte um fast 6 Mio. auf 76,4 Mio. Tonnen nun am unteren Ende der Prognosespanne. Die Absenkung ist Folge einer deutlichen Flächenanpassung nach unten. Doch sind bei SovEcon auch die niedriger als ... mehr

15:22 | 03.08.2021 - Industriemetalle weiterhin auf sehr hohen Niveaus
15:08 | 03.08.2021 - Goldpreis ohne Impulse bei 1.810 USD je Feinunze

KOLUMNEN

10:13 | 28.07.2021

Ingrid Heinritzi

Chinas Wirtschaft wächst stark, damit auch ...
11:10 | 07.07.2021

Cosmin Filker

Media and Games Invest SE: Guidance für ...
11:25 | 06.07.2021

Cosmin Filker

Deutsche Grundstücksauktionen AG: Kursziel ...

NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

ROHSTOFFDATENBANK

Suche nach

WÄHRUNGSRECHNER