ROHSTOFF NEWS

15:40 | 22.07.2021
Preis für Kaffee Arabica erreicht ein 6½-Jahreshoch

Vom gestern früh erreichten 4½-Jahreshoch erfolgte bis heute ein Preissprung auf ein 6½-Jahreshoch. Gestern legte der Preis nochmals um über 5% auf 176 US-Cent je Pfund zu. Der Anstieg über die letzten 14 Tage summiert sich auf fast 20%. Der Preis für Robusta-Kaffee hatte bereits am Dienstag ein 3-Jahreshoch markiert, gestern stieg er um 1% auf 1.779 USD je Tonne. Hier beläuft sich der Anstieg über die beiden letzten Wochen auf 6%. Anzumerken ist aber, dass der Preis seit Anfang April um gut ein Drittel zulegen konnte. Grund des in den beiden letzten Tagen erfolgten Preisanstiegs bei Arabica ist der Frost in wichtigen brasilianischen Kaffeegebieten. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, beziffern Händler in einer ersten Einschätzung die Einbußen bei der Ernte des kommenden Frühjahrs auf 1-2 Mio. Sack, einige Produzenten sind noch deutlich skeptischer. Das Ausmaß der Schäden wird erst in den nächsten Tagen klarer sein.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

09:04 Uhr | 19.04.2021
Ifo: Corona trifft Städte ...


08:57 Uhr | 19.04.2021
Kreise: Söder nach Treffen mit ...


08:52 Uhr | 19.04.2021
AKTIE IM FOKUS: Eon nach ...


08:52 Uhr | 19.04.2021
Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees ...


08:49 Uhr | 19.04.2021
Aktien Asien: China-Börsen klar ...